Reiseverlauf


1. Tag (Anreise)
Treffen nach der individuellen Anreise im südwestlichsten Zipfel Sachsens, in der Nähe von Markneukirchen im Vogtland. Mit Hilfe der Anfahrtsbeschreibung ist die Unterkunft sicherlich leicht zu finden. Sie befindet sich in aussichtsreicher Alleinlage auf einem Bergkamm.
Abendessen im Haus und Organisationsbesprechung.
Doppelzimmer mit Frühstück, DU/WC

2. Tag (ca. 250 - 300 km)
Erste gemeinsame Fahrt über das Thüringer Schiefergebirge in Richtung Rhön.
Die Rhön – Land der offenen Fernen – wie sie ihre Einwohner nennen, liegt im Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen. Sie erstreckt sich von Bad Brückenau und Bad Kissingen nach Norden hin bis Bad Hersfeld und Bad Salzungen.
Auf dem Gebiet Hessens finden wir unsere Unterkunft, ein kleiner Landgasthof, in dem wir für zwei Nächte unterkommen werden.
Doppelzimmer mit Frühstück, DU/WC

3. Tag (ca. 230 - 280 km)
Ohne Gepäck machen wir uns auf, die herrlich gewundenen Straßen und Sträßchen dieses Mittelgebirges zu erkunden.
Oft führt unser Weg über die offenen Höhen und verspricht weite Aussichten in die Ferne. Durch beschauliche weite Täler, kleine Ortschaften und Wald geht es weiter mit dem entspannten Fahren.
Selbstverständlich wird die Wasserkuppe ein Ziel sein, der höchste Berg der Rhön und Hessens. Sein Wahrzeichen, das Radom, ist eine weithin sichtbare Kuppel, in der Abhöranlagen installiert waren. Außerdem ist der 950 Meter hohe Berg auch ein Mekka für Segelflieger.
Doppelzimmer mit Frühstück, DU/WC

4. Tag (ca. 250 - 300 km)
Heute geht es wieder mit dem Gepäck auf Tour. Auf unserem Plan stehen auch die Ausläufer von Vogelsberg und Spessart.
Viele schöne Kilometer liegen hinter uns, wenn wir unserem Zielgebiet ankommen, dem Fichtelgebirge.
Dort erwartet uns eine Frühstückspension und wir können uns unsere Beine auf dem Weg (ca. 200m) zum Restaurant etwas vertreten.
Doppelzimmer mit Frühstück, DU/WC

5. Tag (Abreise) Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück tritt jeder die individuelle Heimreise an. Sicherlich hat nun jeder eine ganze Menge interessanter Eindrücke und schöne Bilder im Gepäck.


Dieser Streckenverlauf ist unverbindlich. Bitte beachten Sie, dass Änderungen hinsichtlich der zeitlichen Abfolgen bzw. des Streckenverlaufes aus unvorhersehbaren Gründen jederzeit möglich sind. Danke!

wirmachenurlaub